Gib Tieren eine Stimme

Du kannst das auch

„Wir Tiere machen aus Euch einen besseren Menschen.“

Pia Eileen Ruminski

Mit dem eigenen Tier sprechen!

Du wolltest schon immer lernen, wie Du mit Deinem geliebten Tier sprechen und Dich mit ihm telepathisch verbinden kannst?

Dann bist Du bei mir genau richtig, denn Tierkommunikation kann jeder lernen!

Stell Dir vor Du hast einen Muskel der verkümmert ist und der wieder trainiert werden muss. (Siehe Gib Tieren eine Stimme), Allerdings fällt es manchen Menschen leichter, als anderen. Kinder können beispielsweise alle noch mit den Tieren sprechen, doch mit dem älter werden, verlernen viele Menschen diese Fähigkeit, wie auch auf ihre Intuition zu hören.

In verschiedenen Kursen bringe ich Dir auf spielerische, leichte Weise, mit ganz viel Ruhe, Geduld und Herz die Tierkommunikation näher.

Auch über die Kurse hinaus bleibe ich Deine Ansprechpartnerin und gebe mein Wissen und die damit einhergehenden Erfahrungen an Dich weiter.

Also nur Mut – Übung macht den Meister / die Meisterin.

Alle Kurse finden bei mir vor Ort statt:

Pia Eileen Ruminski
Hauptstraße 28
30966 Hemmingen OT Hiddestorf

Mehr zu den einzelnen Kursen

In diesem Basiskurs lernst Du die Grundlagen der Tierkommunikation kennen. Damit ich ganz individuell auf jeden einzelnen eingehen kann, begrenze ich die Teilnehmerzahl auf 8 Personen.

Während des Kurses erlebst Du einige Meditationen um anzukommen, zu entspannen, loszulassen und einen leichteren Einstieg in Dein Tiergespräch zu bekommen. Zusätzlich machen wir verschiedene Erdungs-und Achtsamkeitsübungen und Du lernst Dein Krafttier/Helfertier für die Tierkommunikation kennen.

Gern darfst Du Fotos von Deinem/n Tier/en oder auch Dein Tier selbst mitbringen (bei Hunden bitte vorher in Absprache – nicht jeder Hund ist fürs Kursgeschehen gemacht). Selbstverständlich kannst Du aber auch ohne eigenes Tier mitmachen!

Jeder, der möchte, kann gern ein bis zwei Tiere zur Verfügung stellen, mit denen wir abwechselnd zusammen sprechen und nacheinander die Auswertung machen. Ich spreche ebenfalls mit jedem Tier und gebe dem Wegbegleiter des Tieres und natürlich Dir zu Deinem Gespräch Feedback.

Denn die Kunst einer guten Tierkommunikation ist nicht nur die Botschaft plump zu empfangen, sondern diese auch richtig zu entschlüsseln! Daher werden wir während des gesamten Kurses mit mehreren Tieren sprechen. Sollte jemand keinen Zugang zu den Tieren bekommen, kann das verschiedene Gründe haben. Diese finden wir dann in einem kleinen Einzelcoaching vor Ort heraus.

Auch für das Leibliche Wohl ist gesorgt, denn ich weiß aus eigener Erfahrung, wie viel Energie bei solch einer Arbeit verbrennt wird. Es gibt kleine Snacks und sowohl ein Mittagessen, als auch Abendessen, um den Tag in gemütlicher Runde ausklingen zu lassen. Auf Anfrage und gegen einen kleinen Aufpreis können einige der Teilnehmer auch vor Ort übernachten, inkl. Frühstück an beiden Tagen.

Bei mir hat eine gute Rundumbetreuung höchste Priorität und ich möchte von Herzen gerne, dass jeder etwas von dem Kurs mitnehmen kann. Selbstverständlich stehe ich Dir während und auch nach dem Kurs zur Verfügung.

Ich freue mich auf Dich und Deine Tiere! Bei Fragen, wende Dich bitte an mich.

 

Mehr über den Aufbaukurs erfährst du in Kürze hier!

Mehr über den Profikurs erfährst du in Kürze hier!

Tierkommunikationskurse

Nächste Termine:
Basiskurs
24. – 25. Oktober 2020
von 10.00 – 17.30 Uhr

Basiskurs
12. – 13. Dezember 2020
von 10.00 – 17.30 Uhr

Basiskurs

330,00 €

zzgl. 30,00 €/Tag bei Übernachtung + Frühstück (auf Anfrage)

2 Tage

inkl. Meditation & Achtsamkeitsübungen + Krafttieranalyse

Diverse Tiergespräche zu Übungszwecken

Snacks, Mittag & Abendessen 

Unterstützung während und nach dem Kurs

Aufbaukurs

448,00 €

zzgl. 30,00 €/Tag bei Übernachtung + Frühstück

in Planung

Profikurs

1.200,00 €

zzgl. ...,00 € Verpflegung

in Planung

Hinweis
Ich stelle keine Diagnosen und mache auch keine Heilversprechen.
Meine Arbeit ersetzt keinen Arzt, Heilpraktiker, Tierarzt oder Tierheilpraktiker und auch keine (tier-)ärztlichen Behandlungen.
Sie ist als begleitende und unterstützende Maßnahme zu betrachten.

Kontakt

Wenn du einen Termin möchtest oder weitere Fragen zu meiner Arbeit hast, kannst du mich gern über den WhatsApp Chat oder per Mail kontaktieren. Gehe dazu einfach auf meine Handynummer oder E-Mail Adresse und du wirst direkt weitergeleitet. Dabei erklärst du dich mit meiner Datenschutzerklärung einverstanden. Selbstverständlich behandle ich all deine Daten vertraulich. 

Ich freue mich über
eine Nachricht von Dir!

via E-Mail